Seiten

Sonntag, 26. Januar 2014

Blog--Eintrag_49: Ice Hockey...

Halloo,
Zu dem befürchteten Schnee ist es leider gekommen und Dienstag war dann schulfrei. Als ich aufgestanden bin, war weit und breit noch kein Schnee zu sehn, aber die Schule wurde trotzdem abgeblasen. Und um 10 hat es dann angefangen zu schneien. Wir sind mit den Kids aber drinnen geblieben und haben einen Film geguckt. Wir sind dann gegen 12 raus in den Schnee gegangen und sind "Schlitten" gefahren. Also Chrissi oder ich haben den Plastik-Schlitten den Minimini-Hügel hochgezogen und dann mit der Kordel in der Hand wieder runtergerannt und die Kinder hatten ihren Spaß. Dann wurde es aber kalt und wir sind wieder reingegangen. Zum Lunch sind wir aus gegangen und den Rest des Nachmittags haben wir wie sonst verbracht mit spielen und so. Gegen 6 haben Chrissi und ich uns mit Sophie getroffen und wir sind zum Eishockey gegangen. Auf dem Weg wollten wir eigentlich was essen, aber alles war wegen dem Schnee geschlossen. Am Ende sind wir dann einfach zu McDonald's gegangen, der direkt um die Ecke vom Verizon Center ist. Das Spiel war echt cool. Es war an sich zwar relativ umspektakulär. Wir haben 2:0 verloren, aber es gab einige Prügeleien und die Stimmung war trotz Niederlage echt gut!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen