Seiten

Mittwoch, 8. Januar 2014

Blog-Eintrag_43: Chrissi ist daaa!!!

Juhuu! Endlich! Gestern nach dem arbeiten (mein kleiner war krank und ist zuhause geblieben) bin ich um halb vier zum Flughafen gefahren und hab meine beste Freundin Chrissi abgeholt. Ich war eine Stunde nach ihrer Landung da und musste aber trotzdem noch ne halbe Stund oder so warten. Ich war völlig fertig, mega aufgeregt. Warm und kalt, immer abwechselnd. Und dann kam sie endlich!!! Wir haben uns total gefreut und es sind auch ein paar Freudentränen geflossen. Dann als wir das Auto endlich auf dem Parkplatz gefunden haben, sind wir dann nach Hause gekommen und wurden nett von Hund und Eltern empfangen. Die Kinder sind dann aus dem Bad gekommen und haben auch (mehr oder weniger nett) hallo gesagt. Eine Runde spielen und dann hab ich mit meiner achtjährigen gelesen. Danach gab es ein leckeres Family Dinner mit allen (außer meinem Gastvater). Dann sind wir relativ früh ins Bett gegangen, weil Chrissi müde war :) In Good Old Germany war es ja auch schon spät. Ich konnte zwar nicht schlafen (es war ja auch erst halb 10) aber hab's dann doch geschafft, zu schlafen. Wir wussten noch nicht genau, was wir am nächsten Tag machen konnten, weil mein Kleiner noch etwas krank ist, und vielleicht zuhause geblieben wäre, aber er ist dann doch in die Schule gegangen. Aber da meine Hostmom angedeutet hatte, dass er evtl früher nach Hause kommt, haben wir beschlossen, für den ersten Tag nach Bethesda rein zu gehen. Jetzt sind wir wieder zuhause und machen ein kleine Skype Session :) Heute Abend geht es mit ein paar Mädels aus Bethesda zu Montaditos, dem Sandwich Laden. Heute ist ja wieder alles für 1$! :D Da freuen wir beide uns schon sehr drauf. :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen