Seiten

Montag, 18. November 2013

Blog-Eintrag_33: My host mom hosts my mom

Helloooo,
auf diesen Titel habe ich schon lange gewartet und dieses Wochenende war es dann soweit. Meine ma war in meinem neuen Zuhause und hat meine Gastfamilie kennengelernt, oder zumindest den Großteil. Sonntag Mittag war ich mit Janne in DC und wir wollten ins Newseum (ein Museum über News und Broadcasting), aber der Eintrittspreis war uns zu hoch. Also sind wir dann die 'National Gallery of Art'.
Dann am späten Nachmittag hab ich dann meine Mutter im Hotel abgeholt und wir sind dann mit der Metro nach 'Hause' gefahren. Da wurde sie dann ganz lieb begrüßt und auch die Kids haben kurz hallo gesagt, bevor sie ins Bett gegangen sind. Meine Gastmutter hatte sehr lecker gekocht. Indische Linsensuppe, indisches Hühnchen (ausgezeichnet!) und zum Nachtisch genialen Chocolate Pie! Alles super super lecker. Wir haben uns die ganze Zeit total nett unterhalten und meine Gastmutter und ihr bester Freund haben ihr Löcher in den Bauch gefragt und meine Gastmutter hat in den höchsten Tönen von mir geschwärmt ("perfect Au Pair" waren ihre Worte :D). Während ich die Küche aufgeräumt und ein bisschen gespült habe, hat meine Ma ein kleines Mitbringsel aus Deutschland auf meinem Bett ausgebreitet: Ein Adventskalender bestückt mit kleinen Paketen von Freunden und Familie. Wer alles beteiligt ist, weiß ich aber noch nicht. Also bitte seid nicht gekränkt, dass ich mich noch nicht bedankt habe, das werde ich sofort tun, sobald ich euren Namen lese; versprochen! :) Ich hab mich total gefreut und kann den ersten Dezember schon gar nicht mehr abwarten. Außerdem hab ich noch selbstgebackene Weihnachtskekse von meinem Daddy bekommen! Meine Lieblinge: Vanillekipferl und Tischler Schnitten!! Diese Kekse liebe ich so sehr, dass ich letztes Jahr das Lied 'All I want for Christmas is you' diesen Keksen gewidmet habe :P
Dann am nächsten morgen, also heute, sind meine Mutter und ich fett frühstücken gegangen und dann haben wir eine kleine Runde durch Downtown Bethesda gemacht bei Bombenwetter mit ca 18°C, Mitte November! ;) Dann wieder zuhause hatten wir eine kleine Foto-Session; ich und meine Mütter:
<3




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen